Ich wurde neulich gefragt, wieviel ich von meiner „künstlerischen Vision“ zu opfern bereit wäre, um gelesen zu werden. Und ich habe mich an einer Antwort versucht, doch ich denke, die Tatsache, dass ich hier beharrlich Band 5 einer Serie, die bereits mit Band 1 gefloppt ist, blogge, obwohl ich ebensogut im Simkeaforum neue Abenteuer meines Goblinmädchens posten könnte, spricht eine viel deutlichere Sprache.

Kapitel 4 ist eines der kürzesten von „Menschenmacher“, allerdings auch das, welches ich in großen Teilen  praktisch vollständig neu schreiben muss. Die Grobschrift ergab vor sechs Jahren Sinn, jedoch nicht mehr angesichts der Richtung, in die sich die Storywelt inzwischen entwickelt hat. Die Haupthandlung ist nicht betroffen – Enlil wird immer die Erkenntnis gewinnen, die ich für ihn geplant habe und auch das neue Projekt in Shuruppak gehört zu den Fixpunkten der Geschichte. Aber die politische Situation auf der Erde ist mittlerweile eine andere als ursprünglich angedacht, womit sich Dialoge, Handlungsorte und auftretende Personen ändern.
Besonders von letzteren kann man nie genug haben, nicht wahr 😉

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s